Wenn's an die Substanz geht

Wenn's an die Substanz geht

Es bereichert als geflügelter Satz unseren Alltag. Und jeder weiß, was damit gemeint ist, „wenn etwas an die Substanz" geht. Am Arbeitsplatz, im Privatleben - und buchstäblich auch im Sport. Denn die Substanz ist das, was wir als Grundlage, als Basis oder Reserve erachten, was Leistungsbereitschaft garantiert. Wer auf den nötigen Kraftstoff verzichtet, zehrt von seinen Reserven. Profisportler können dem meist genügend Aufmerksamkeit widmen, doch wie sieht es im Amateurbereich aus, wo einem der Berufsalltag und ein mitunter stressiges Privatleben alles abverlangt?

Für diese Fälle hat Sportlabor eine wohl dosierte Form der Nahrungsergänzung gefunden, um die Struktur zu schützen und das System mit dem Nötigsten am Laufen zu halten. Sportlabor Zink-Selen OPC, eine Kombination aus Zink, Selen und Traubenextrakt, sichert diese Grundlagen ab. Die antioxidative Mischung aus ausgewählten Premium-Zutaten ist maßgeschneidert für die Immunstärkung sportlich aktiver Menschen. Neben Zink und Selen in der ausreichende Dosierung von 15 mg für Zink und 75 mmg für Selen, enthalten die Kapseln einen besonders hohen Anteil an antioxidativ wirksamen oligomeren Proanthocyanidinen (OPC), die in Traubenkernextrakten vorkommen. Weiters enthalten die Kapseln 330mg Ascorbinsäure, die Vitamine B-2 und B-6 sowie Folsäure.