Das sollten Sie während des Langlaufens trinken

Langlaufen ist vielleicht der "Winterausdauersport" schlechthin und wie bei allen anderen Ausdauerbelastungen sind die "hard facts" stets dieselben:

Sie benötigen während des Langlaufens Wasser, Salz und Kohlenhydrate und sollten pro Stunde 500 ml dieses isotonischen Mineralstoffgetränks zu sich nehmen.

Ihr isotonisches und damit für Ihr Langlauftraining geeignetes Getränk 500 mg Natrium und 200 mg Kalium pro Liter. In den meisten Fällen benötigen Sie beim langlaufen zusätzliches Maltodextrin.

500 ML MINERALSTOFF DRINK PRO STUNDE

Achten Sie darauf, dass Sie während des Langlauftrainings mindestens 500 ml Mineralstoffdrink pro Stunde trinken. Je intensiver die Belastung, je höher Ihr Schweißverlust und je höher Ihr Körpergewicht, desto mehr müssen Sie zu sich nehmen. Meist liegt die nötige Trinkmenge etwas über dem Richtwert von 500 ml pro Stunde. Auch wenn Sie in großer Höhe Langlaufen, benötigen Sie etwas mehr Flüssigkeit.

Am besten wäre es, wenn Sie den Drink - etwa als Warmgetränk im Trinkgurt oder im Trinkrucksack - dabei haben. Wollen Sie das nicht, dann können Sie die nötige Trinkmenge auch "nachtrinken".

TEE EIGNET SICH NUR BEDINGT

Tee oder Fruchtsäfte eignen sich nur sehr bedingt als Sportgetränk, da sie zu wenig Salz und darüber hinaus ungeeignete Zucker beinhalten.

Ihr isotonisches konzentriertes und damit für Ihr Langlauftraining geeignetes Getränk 500 mg Natrium und 200 mg Kalium pro Liter. In den meisten Fällen benötigen Sie beim langlaufen zusätzliches Maltodextrin.

Sind Tees und Fruchtsäfte außerhalb des Sports mitunter als Alltagsdrink geeignet, entziehen Sie Ihrem Körper während der Belastung Salz, das der Organismus dringend benötigt. Außerhalb des Trainings trinken Sie am besten Wasser.

WIR TRENNEN SALZ VON KOHLEN-HYDRATEN

Sie sollten bewusst darüber entscheiden, ob Sie während oder nach eines Langlauftrainings größere Mengen an Kohlenhydraten zu sich nehmen wollen oder nicht.

500 ml des Sportlabor Mineralstoffdrinks enthalten lediglich 45 Kilokalorien an Energie. Das ist jene Kohlenhydratmenge, die den Drink nicht salzig schmecken lässt.

Laufen Sie hingegen länger als 45 Minuten dann benötigen Sie mehr Energie. Das Selbe gilt für intensive Langlauftrainings oder Wettbewerbe.

BEI ALLEN INTENSIVEN ODER LÄNGEREN BELASTUNGEN  BENÖTIGEN SIE 40 BIS 60 G MALTODEXTRIN JE 500 ML

Während längerer oder intensiver Langlaufbelastungen aber auch bei großer Kälte, benötigen Sie 40 bis 60 g Maltodextrin je 500 ml Mineralstoffdrink. Warum? Um in diesen Trainings leistungsfähig zu bleiben, um muskuläre Probleme zu vermeiden und die Regeneration zu verkürzen.

Durch Zugabe von Maltodextrin können Sie den Energiegehalt Ihres Mineralstoffdrinks steigern. Ein Esslöffel Maltodextrin, das sind 15 g, entspricht einer Energiemenge von 61,5 Kilokalorien. Bis zu 3 Esslöffel Maltodextrin pro 500 ml Getränk sind sehr gut trinkbar.

ZUM AUFFÜLLEN: ALL-IN-ONE

Optional dazu können Sie zum Mineralstoffdrink ALL-IN-ONE greifen. Der Mineralstoffdrink ALL-IN-ONE enthält, neben den adäquaten Mengen an Mineralstoffen, ausreichend Maltodextrin, um Ihre Energieverluste, die während langer und intensiver Belastungen auftreten, auszugleichen.

Zum Nachfüllen während längerer Belastungen, verpacken wir den Mineralstoffdrink ALL-IN-ONE fix und fertig in praktische Sachets.

Alle Sportlabor Mineralstoffdrinks eignen sich natürlich als Heißgetränk.

MALTODEXTRIN IST DAS IDEALE KOHLENHYDRAT

Maltodextrin ist jenes Kohlenhydrat, das Ihre Energieverluste am besten ausgleichen kann. Da Maltodextrin weniger Wasser als andere Kohlenhydrate bindet, können Sie es leichter trinken. Maltodextrin wird schnell und effizient vom Darm resorbiert und ist sehr gut verträglich.

> Weitere Infos zu Maltodextrin

Darüber hinaus können Sie auch abseits Ihres Mineralstoffdrinks, etwa durch Energieriegel oder Gels, Energie aufnehmen.

> Energieaufnahme im Sport - flüssig, gelartig oder fest

BEITRÄGE
> So regenerieren Sie Ihr Langlauftraining am besten
> Energieaufnahme im Sport - flüssig, gelartig oder fest
> Teresa Stadlober: Mein Ziel ist eine Olympiamedaille
> Diese 10 Dinge wussten Sie noch nicht über Teresa Stadlober

PRODUKTE
> Sportlabor Mineralstoffdrink
> Mineralstoffdrink ALL-IN-ONE
> Sportlabor Maltodextrin
> Sportlabor Recoverydrink

Bild: (C) Teresa Stadlober/Nordic Focus