Recoverydrink CreaGlut

Der Sportlabor Recoverydrink CreaGlut entspricht unserem klassischen Whey-Recoverydrink, enthält jedoch anstelle der zugesetzten Aminosäuren, behutsam hinzu dosiertes Kreatin, sowie die Aminosäure L-Glutamin. Er eignet sich für die Regeneration besonders intensiver Krafttrainings und Ausdauerbelastungen. Wie beim Recoverydrink entspricht das Kohlenhydrat-Proteinverhältnis 3:2. Der Drink ist frei von künstlichen Süß-, Geschmacks- und Konservierungsstoffen. Er ist Laktose-, fruktose- und glutenfrei. Der Recoverydrink KreaGlut wird ausschließlich in Innsbruck hergestellt. Er enthält nur Rohstoffe aus Österreich und Deutschland.

Geschmacksorten: Vanille, Kakao

Packungsgrößen: 600g Dose, 600g Nachfüllpackung

Zubereitung: 3 gehäufte Esslöffel auf 250 bis 300 ml Mandel-, Reis- oder Magermilch geben, unter kräftigem Schütteln darin auflösen und etwa 15 bis 20 Minuten ruhen lassen.

Einnahmeempfehlung: Den Drink möglichst rasch nach Trainingsende einnehmen. Gegebenenfalls nach 25-30 Minuten weitere 250ml einnehmen.

Inhalt: Maltodextrin (59%), Molkeproteinkonzentrat (30%), Kreatinmonohydrat (4,5%), L-Glutamin (4,5%) natürlicher Kakao- bzw. Vanillezusatz (2%)

Datenblatt: Pro 45g Pulver (3 gehäufte EL)

Protein: 15,5g, davon Molkeproteinkonzentrat 13,5g
L-Glutamin: 2,0g
Kreatin: 2,0g
Kohlenhydrate: 26,5g
Fett: 0,0g

Brennwert: Eine Portion (45g) enthält 176 kcal/736kJ

Hier finden Sie unseren Kalorienbedarfrechner.