FAQ's Recoverydrink

Der Sportlabor Recoverydrink mit dem klassischen Kohlenhydrat-Proteinverhältnis von 3:2 wurde für eine optimierte Erholung nach dem Sport konzipiert. Hochwertiges Whey-Protein („isolated Protein“) ist das Proteinausgangsmaterial, zusätzlich fluten wir dem Funktionsdrink die, für die muskuläre Regeneration äußerst wichtigen, Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin (BCAA's), sowie Glutamin zu. Der Milchzuckeranteil wird durch Maltodextrin ersetzt. Dies führt wegen der sanfteren Kohlenhydrat-Einflutung zu einem geringeren Insulinanstieg. Der Drink schmeckt weniger milchig und „wirkt damit leichter“. Er ist nun auch für Laktoseallergiker geeignet. Der Drink ist in den Geschmackssorten Vanille und Kakao, sowie als Dose bzw. Nachfüllbeutel erhältlich. [ndnappseasyfaqs-19802]