Teresa Stadlober 6. bei Der WM in Lahti!

Teresa Stadlober 6. bei Der WM in Lahti!

Ihr bestes WM-Ergebnis

Unsere Langläuferin Teresa Stadlober hat im Skiathlon der Nordischen Titelkämpfe in Lahti ihr mit Abstand bestes WM-Ergebnis geschafft. Die 24-jährige Radstädterin belegte am Samstag über 15 km (7,5 Klassik + 7,5 Skating) rund eine halbe Minute hinter Bronze Rang sechs. Bisher war Platz 13 über 30 Kilometer Skating 2015 in Falun ihr WM-Topresultat gewesen.

Den Sieg sicherte sich die Norwegerin Marit Björgen, die im letzten Anstieg Lokalmatadorin Krista Pärmäkoski (+ 4,8 Sek.) entscheidend abhängte. Die 36-jährige Björgen holte ihre 15. WM-Goldene. Bronze ging an die Schwedin Charlotte Kalla (32,0).

Wir gratulieren herzlichst und freuen uns für Teresa, deren Leistung nicht hoch genug einzuschätzen ist