Fußball: Ein Spiel endet nicht nach 90 Minuten

Fussball, Manufaktur, Mineralstoffdrink, Recoverydrink, Sportlabor Soccer+ -

Fußball: Ein Spiel endet nicht nach 90 Minuten

Während in der Kraft- und Ausdauerszene die Bedeutung von Nahrungsergänzungsmittel längst erkannt wurde, hinkt der Amateur-, aber auch der Spitzenfußball - in dem beide Komponenten vereint sind - in dieser Hinsicht ein wenig nach. Das mag der Historie des Sport entspringen, der aufgrund seiner Verbreitung in allen Gesellschaftsschichten für konventionslose Ausübung steht.

Regenerationsfähigkeit in 
"englischer Wochen" erhöhen

Noch immer gilt es nicht überall als erstrebenswert, die Regenerationsfähigkeit selbst in Phasen "englischer Wochen" (Doppelrunde binnen weniger Tage) zu erhöhen und damit die Verletzungsanfälligkeit zu verringern. Gleiches trifft nach kleinen oder größeren Verletzungen auf die Phase der Rekonvaleszenz zu, die durch die bedachtsame Zufuhr einer Supplementierung unterstützt werden kann.

Und angesichts der Übergangszeit, dem Zusammentreffen der kalten Jahreszeit mit den letzten Runden der Hinrundensaison, darf auch der Temperatureinfluss auf die Leistungsfähigkeit und Verletzungsprophylaxe nicht übersehen werden. Nicht zu vergessen: der Spannungsbogen im Spiel, der sich zumeist auf die letzten der für gewöhnlich 90 Minuten konzentriert.

Durch richtige Supplementierung lässt sich eine Optimierung erreichen

"Wie auch in anderen Sportarten lässt sich durch richtige Supplementierung eine Optimierung erreichen", weiß Sportlabor-Gründer Andreas Ratz aus langjähriger Erfahrung, zu der ihm auch das Engagement im Profibereich verhalf. Langjährige Abnehmer aus Eliteligen bestätigen ihn in dieser Annahme.